Laborservice

Um eine korrekte Diagnose zu stellen ist es oft notwendig Blut oder auch den Kot meiner Patienten zu untersuchen. Hierfür arbeite ich mit zwei professionellen Laboren zusammen, die mir innerhalb einer Woche die Ergebnisse der Untersuchungen zuschicken.

Zusätzlich zu den Informationen, die ich aus einer umfassenden Anamnese erhalte, kann ich so eine sichere Diagnose stellen und individuelle Therapien für meine Patienten erarbeiten.

Die Blutabnahme erfolgt durch mich. Für eine Kotuntersuchung erhalten Sie von mir geeignete Behälter und Versandtaschen, mit denen Sie den Kot Ihres Tieres dann direkt an das jeweilige Labor senden.

Mögliche Notwendigkeiten einer Kot- oder Blutuntersuchung

  • allgemeiner Check up

  • Blähungen

  • Parasiten 

  • selektive Entwurmung

  • Futtermittelunverträglichkeit

  • Immunschwäche

  • Vitamin- oder Mineralstoffmängel

  • Kotwasser

  • Diarrhoe

  • Erbrechen

  • vermehrtes oder vermindertes Harnlassen

  • Hauterkrankungen

  • Ekzeme

  • Adipositas

  • Abmagerung

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Christina Lerner

Tierheilpraktikerin

Arberstraße 27

84051 Essenbach

Kontakt

Mobil: 0176 634 709 58

E-Mail: info@tierheilpraxis-lerner.de

©2019 Tierheilpraxis Lerner. Erstellt mit Wix.com

Social Media

  • Facebook Social Icon
  • Instagram