• Christina Lerner

Hundestaffel-Training

Aktualisiert: 12. Dez 2019

Hundestaffel Training

Heute war ich beim Hundestaffel Training der Hundeschule „Schnauze Voll“ im niederbayerischen Altdorf.

Seit 2013 gibt es die Hundeschule bereits unter der Leitung von Maike Brunnermeier, eine ausgebildete und erfahrene Hundetrainerin.

Im Vordergrund ihres Trainings stehen v.a.:

  1. Die Denkweise des Hundes verstehen und die Welt durch seine Augen sehen.

  2. Die natürliche Hund-Mensch-Harmonie.

  3. Das Vertrauen und die Bindung zwischen Mensch und Hund.

Maike bietet eine Vielzahl an Kursen an – u.a. ein Hundestaffeltraining.

Ich habe meine Tante Elvira bei dem Training mit ihrer Mischlingshündin Wilma begleitet. Elvira und Wilma gehen regelmäßig zusammen in die Hundeschule – gestartet haben die beiden mit der Welpenschule bei Meike.

Wie wurdest du auf die Hundeschule aufmerksam?

Ich habe die Hundeschule im Internet entdeckt. Die Beschreibung auf der Website hat mich angesprochen.

Wie lange bist du jetzt schon mit Wilma in dieser Hundeschule?

Seit der Welpenschule, da war Wilma 12 Wochen alt.

Warum macht ihr zwei bei der Hundestaffel mit?

Eigentlich hat mich meine Nachbarin darauf gebracht, die auch mit Ihrer Hündin bei der Schnauze Voll ist. Maike bietet so viele unterschiedliche Kurse an und eben auch das Training für die Hundestaffel. Toll dabei ist, die Disziplin, die mit den Hunden geübt wird. Dabei steht der Spaß aber immer an erster Stelle. Der Zusammenhalt zwischen Hund und Mensch wird sehr gestärkt – auch die Harmonie. Und immer im Mittelpunkt stehen die Hunde. Maike schafft es eine tolle Atmosphäre zu schaffen, in der sich Hund und Mensch wohl fühlen. Sie erkennt sogar, wenn es einem Hund nicht gut geht. Sie hat einer Teilnehmerin gesagt, sie muss mit ihrem Hund zum Tierarzt – und er hatte wirklich was und musste behandelt werden.

Warum glaubst du ist Wilma für die Hundestaffel geeignet?

Jeder Hund ist dafür geeignet! Wichtig ist nur, dass die Beziehung zwischen Hund und Herrchen/Frauchen passt.

Wie viele Hunde machen mit bei der Staffel?

Mindestens 2 und maximal 4 Hunde machen in einer Gruppe mit.

Wie alt sind die Hunde? Oder ist es gemischt?

Die Gruppe ist total gemischt – von 8 Monate bis 3 Jahre ist die Altersspanne in unserer Gruppe.

Wie oft trainiert ihr?

Wir haben 1x die Woche Training. Das erste Staffel Training besteht aus 10 Einheiten, danach gibt es eine Prüfung. Die zweite Staffel wird auch 10-mal trainiert mit nachfolgender Prüfung und die 3. Staffel findet dann im Gelände statt – auch wieder 10-mal mit der nachfolgenden Abschlussprüfung.

Und was wird jetzt eigentlich trainiert bzw. was ist das Ziel des Hundestaffel – Trainings?

Eine klare Kommunikation zwischen Tier und Mensch ist dabei das Ziel. Unsere Hunde lernen sich auf die Befehle der Menschen zu verlassen. Damit werden sie automatisch sicherer, was dann natürlich das Selbstbewusstsein der Hunde stärkt.

Was muss ein Hund können/ Wie muss sein Verhalten sein, um für das Training geeignet zu sein?

Ganz klar muss die Beziehung zwischen Hund und Herrschen stimmen. Und natürlich die Grundbefehle wie Sitz und Platz müssen sitzen bzw. das Wissen muss da sein.


Es war eine tolle Erfahrung einmal bei so einem Training dabei gewesen zu sein. Ich konnte ganz klar die einzelnen Hund-Mensch Beziehungen beobachten und Maike war immer zur Stelle und hat hilfreiche Tipps gegeben. Beeindruckend fand ich die Ruhe und Selbstverständlichkeit, die Maike ausgestrahlt und den Hunden entgegengebracht hat. Und der Spaß bleibt nie auf der Strecke – zwischen den Übungen dürfen die Hunde immer schnüffeln und Spielen…und ohne Leckerlies geht natürlich nichts 😉 Egal wie groß oder klein die Erfolge sind –  Mensch und Tier müssen am Ende harmonieren und das konnte ich gestern bei jedem Paar sehen.


















#Hund #Hundeschule #Hundestaffeltraining #SchnauzeVoll #TierheilpraxisLerner

0 Ansichten

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Christina Lerner

Tierheilpraktikerin

Arberstraße 27

84051 Essenbach

Kontakt

Mobil: 0176 634 709 58

E-Mail: info@tierheilpraxis-lerner.de

©2019 Tierheilpraxis Lerner. Erstellt mit Wix.com

Social Media

  • Facebook Social Icon
  • Instagram